Was für eine Woche! Woche 22

27.05.-02.06.2013

Die letzte Woche mit Feiertag und Brückentag ist nun Vergangenheit und wir haben sie sehr genossen. Da das Wetter mitgespielt hat und ich mir diesen Brückentag Urlaub genommen habe, konnten wir viel in Garten und Haushalt erledigen und zusätzlich noch ein paar interessante Ausflüge unternehmen.

Renovierung:
Die Innentüren sind nun an Ort und Stelle, aber leider hat es Probleme beim Einbau der Badtür gegeben und die Handwerker müssen nochmal ran. Warum konnte es nicht einmal alles glatt gehen ??

20130602-233735.jpg

Trotzdem sieht es immer noch recht leer aus, denn… es fehlen noch die meisten Möbel 🙂 aber das ändert sich nächste Woche, dann wird die Couch geliefert. Das Kabelchaos wird auch immer weniger und die Arbeit sortiert sich so langsam.

Garten und Ausflüge:
Im Garten … hat sich mal wieder ein bisschen was getan. Ich habe Unkraut entfernt und noch dazu zwei alte Rosenstöcke, die nicht mehr wirklich gut aussahen. Dafür sind zwei Lavendelpflanzen ins Beet gezogen und mindestens eine wird noch folgen.

20130602-233623.jpg
Dummerweise mussten dabei auch ein paar Schneeglöckchen umziehen. Ich hoffe mal, die haben es überlebt.
Schlussendlich wurden noch zwei Eiben in Form geschnitten. So richtig toll gelungen ist es noch nicht, aber ich hab ja noch ein paar Jahre zum Üben 🙂

20130602-233800.jpg

Der Jahreskarte sei Dank waren wir am Donnerstag mal wieder im Zoo – das ist eine wunderbare Einrichtung, so eine Jahreskarte 🙂 da kann man auch mal gerade für ein paar Stunden Tiere gucken gehen.
Dazu kam am Samstag ein Ikea Besuch zwecks Einrichtung der Diele. Wir haben Schuhschränke und Garderobenteile geholt, die in den nächsten Wochen zu einer Garderobe verbaut werden. Aber erstmal muss sie die Sache mit den Türen klären, dann kann ich streichen und dann… Ihr seht schon, alles nicht so einfach.
Heute haben wir uns noch einen Mittelaltermarkt in Düsseldorf angeschaut. Eigentlich war es mehr Lagerleben und Darstellung von Kampfkünsten und Rüstungen als Markt. Letzteren habe ich ein wenig vermisst, aber die Veranstaltung war trotzdem sehr nett. Das Mäuschen fand vor allem die Musikdarbietungen mit Tanz interessant und natürlich das Kinderritterturnier mit seinen kindgerechten Ritteraufgaben. Auf folgender Website könnt ihr euch selbst ein Bild vom Markt machen 🙂 : Mittelalterfest Duesseldorf

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltagsgeschehen, Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s