Aktionen, Deko und das Bad

Heute waren wir spontan den Möbelschweden besuchen, denn ich habe zur Abwechslung mal etwas „gewonnen“. Abhängig von den Umsätzen in den Sommermonaten, konnte man eine Prämie ergattern. Und Dank dem Umbau kam bei uns ein bisschen was zusammen. So kam ich in den Genuss einer 30€ Aktionskarte, die bis Ende des Monats einlöst werden muss. Ich wäre nicht Frau, wenn das nicht mal wieder ein Anlass wäre, das Möbelhaus zu besuchen (ein weiterer Grund ist natürlich die Fertigstellung des kleinen Bades).

Auf der Einkaufsliste standen also hauptsächlich ein Regal, eine Box für Kosmetiktücher und ein Seifenspender. Und nun ratet mal, was ich nicht bekommen habe…. Genau.
Dafür sind nun Servietten, ein Badschemel für die Maus, LED Leuchtmittel, Dekobast und eine Bilderleiste (ein kleines Regal, auf das man Bilderrahmen stellt) bei uns eingezogen. Natürlich alles Dinge, die dringend benötigt wurden … nicht. Gemein.

„Dramatischer“ ist, dass ich nun den hauseigenen Deko- und Papershop kennengelernt habe. Hier gibt es neben dem Dekobast alle möglichen Deko- und Verpackungsmaterialien aus Papier – Geschenkpapier, hübsche Kladden, Geschenkanhänger, Bastelzubehör für Karten und Pakete, und und und. Und das ganze noch mal drei in Rosa, Grün und Schwarzweiß. Noch eine Ecke mehr, an der ich kaum vorbeigehen kann 😦

Ein paar Euro sind auf der Aktionskarte noch drauf. Die werde ich wohl in Stoff umwandeln, denn die Badutensilien werde ich woanders suchen gehen. Und wo sich die Bilderleiste wiederfinden wird, zeige ich euch in einem anderen Post.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Alltagsgeschehen, Haussanierung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s