Bald ist schon wieder Weihnachten!

Kann es tatsächlich sein, dass das Jahr schon bald wieder vorüber ist? Die Zeit scheint mal wieder im Raketentempo vergangen zu sein. Mir ist, als ob gerade erst Weihnachten gefeiert wurde und jetzt ist es bald wieder soweit. Nur wenige Tage dauert es noch, bis die besinnliche Adventszeit beginnt.

Damit der Advent tatsächlich besinnlich wird, wird es nun Zeit, sich Gedanken zu machen, wie wir das Weihnachtsfest begehen möchten, welche Geschenke für wen besorgt werden wollen oder: welche Überraschungen verstecke ich nur im Adventskalender? Gestalte ich dieses Jahr überhaupt einen eigenen? Dazu kommen noch die Fragen der Dekoration: was ist noch aus den letzten Jahren vorhanden und verwendbar? Wird es einen Adventskranz geben? Und einen Weihnachtsbaum? Gestalte ich Postkarten selbst oder kaufe ich welche? Schreibe ich überhaupt Weihnachtskarten? Das nun fast vergangene Jahr war für uns drei sehr stressig und eigentlich wünsche ich mir, dass die Weihnachtszeit tatsächlich ruhig und beschaulich wird. Plane eher weniger Aktionen und Vorbereitungen als in den letzten Jahren.

Bisher haben wir noch nicht viel konkret geplant. Nur die Liste der Überraschungen für den Adventskalender wächst und wächst und auch die ersten Weihnachtsgeschenkideen kommen mir so langsam in den Sinn. Aber pscht… noch wird nichts verraten. Bestimmt fällt mir auch noch die ein oder andere nette Idee zur Dekoration des Hauses ein. Und mein Mäuschen ist schon ganz heiß aufs basteln ;-).

Wie sehen eure Weihnachtsvorbereitungen und vorweihnachtlichen Gedanken aus? Was fühlt ihr, wenn ihr an die besinnliche Zeit denkt?

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltagsgeschehen, Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s