Eine Kleinigkeit für den besten Papa

In den zwei Wochen, in denen ich nicht zu Hause war, musste notgedrungen mein Mann den Haushalt führen und sich um unsere Tochter kümmern.  Ich bin froh, dass das für ihn (soweit mit seinem Arbeitgeber vereinbar) kein Problem ist. So kamen ganz nebenbei meine Aufgaben, wie kochen, putzen, aufräumen,  Tochter wecken und Kindergarten fertig machen etc. zu seinen Aufgaben und zu den Sanierungsarbeiten im Obergeschoss, dazu. Und Dank ihm haben bis auf ein paar Pflanzen alle gut überlebt.

Vielen lieben Dank, mein Schatz, dass Du mich so lieb vertreten hast!

Und weil er, neben allen Meinungsverschiedenheiten, meist so ein lieber Papa und Ehemann ist, habe ich ihm ein neues Accessoir für sein Hobby genäht. Mein Mann ist ein leidenschaftlicher Motorradfahrer. Leider hat sein Halstuch, dass er seit Jahren trägt, mit der Zeit sehr gelitten. Deshalb gab es einen neuen Schlauchschal aus grau meliertem Sweat mit einer -na was wohl- Motorradstickerei. Leider habe ich beim Kauf der Datei nicht ordentlich aufgepasst und sie war zu groß für meinen Stickrahmen. Aber ich durfte die Stickmaschine meiner Nähkursleiterin nutzen und so ist die Stickerei doch noch dort gelandet wo ich sie gerne gehabt hätte. 

Stickmotiv_motorradfahrer_Schlauchschal_02
Stickmotiv_motorradfahrer_Schlauchschal_01

So nebenbei, das ist leider Nachteil an der Stickeinheit meiner W6 N6000: das damalige Modell hat nur einen 10x10er Rahmen und schafft nur max. 10.000 Stiche pro Datei (das neue Modell kann immerhin 15.000 Stiche). Leider kann man das alte Modell noch nicht mal auf die neue Stichanzahl aktualisieren. Und eine reine Stickmaschine, die größere Formate und mehr Stiche kann, ist weder finanziell noch platztechnisch drin. Und wenn ich ehrlich bin, so wirklich brauchen tu ich sie ja auch nicht. Aber trotzdem ….

In diesem Sinne , schön, dass Du da warst!
Alles liebe

Anja

Schnittmuster: eigenes
Stickdatei: gefunden bei Etsy.com

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter DIY, Nähen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s